Ohrkerzentherapie

Ohrkerzentherapie ca. 30 Min. 25€

Die Anwendung der Ohrkerzen wurde als eine sanfte, natürliche Behandlungsmethode wiederentdeckt. 

Überlieferungen sind von den Hopi-Indianern bekannt.

 

Wirkung:  Beim Abbrennen der Kerze entsteht ein leichter Unterdruck. Dadurch wird eine sanfte Massage des  Trommelfells bewirkt, die auch auf das Mittelohr übertragen wird. Die Wärme regt die Durchblutung an.

Indikationen:  - Hyperaktivität                                                                  

                 - Stress und Verspannungen

                 - Entzündungen der Nasennebenhöhle (Sinusitis)

                 - Ohrensausen und Ohrgeräusche (Tinnitus)

                 - Lymphstauungen im Hals-Nackenbereich

                 - Schlaflosigkeit

                 - Migräne

Ablauf: Nachdem ich Ihre Ohren kontrolliert habe, nehmen Sie bequem auf der Liege Platz und genießen          ca. 30 Min. eine angenehme Behandlung (inkl. Ohrmassage und Nachruhe). Während der Behandlung nehmen Sie ein angenehmes Knistern und Rauschen wahr. Ich behandele immer beide Ohren.